Flagfootballtunier 2022

Flagfootballtunier 2022

Am vergangenen Wochenende trafen sich 15 Schulen aus ganz Berlin zu ihrer Berliner Schulmeisterschaft im Flagfootball.
Natürlich war die Fritz-Kühn-Schule auch vertreten mit ihren Schülerinnen und Schülern, sowie ihrem Trainer der Flagfootball-AG, Herr Sörensen.
Die 17 Schüler und Schülerinnen unserer Schule bestanden aus alten Hasen und ganz jungen Hüpfern – frisch aus dem 7. Jahrgang.
Mit viel Kampfgeist und Spaß am Sport lieferten sie eine großartige Leistung ab und belegten den 3. Platz.
Herzlichen Glückwunsch an unsere Sportler/innen!

Graffitikunst im Treptower Park

Graffitikunst im Treptower Park

Das sind die ersten beide Ergebnisse von der Anlage am Treptower Hafen. In Kooperation mit dem Bezirksamt, dem Tourismusverein Treptow Köpenick und dem Abschnitt35 der Polizei werden beschlagnahmte Dosen dafür benutzt, den Bezirk farblich aufzuwerten.
Die Mitglieder der Graffiti AG sind mit vorgefertigen Konzepten am 27.06.2022 das erste Mal an die Wände gegangen, um sie zu besprühen.

Wertewoche 8. Klassen 2022

Wertewoche 8. Klassen 2022

 
Die jährliche Wertwoche des 8. Jahrgangs fand in der Woche vom 30.05.- 03.06.2022 statt.
In Projektarbeiten mit externen Workshopleitern setzten sich die Schüler*Innen mit verschiedenen Themen unter dem Motto „Andere Länder, andere Sitten“ auseinander.
Hierbei sollte es über unser Zusammenleben mit verschiedenen Kulturen, Religionen und Gebräuchen, welche Erfahrungen unsere Schüler*Innen damit machen und wie tolerant ihr Umgang miteinander ist.
Nach viertägiger Arbeit am jeweiligen Thema der insgesamt 7 Gruppen durfte das eigene Produkt auf einem Marktplatz in unserer Turnhalle vorgestellt werden. Die Ergebnisse durfte sich diesmal der
7. Jahrgang anschauen.
K1-Tag in der Lehrküche

K1-Tag in der Lehrküche

Am 09.03.2022 war unser 2. Kurstag in der Lehrküche. Um überhaupt unser Party-Buffet zubereiten zu können, begann unser Tag bei Rewe. Nachdem wir alles eingekauft hatten, konnte es auch schon losgehen. In Kleingruppen bereitete jeder etwas Warmes und einen kleinen Snack zu. Am Ende richteten wir alles anschaulich her und stellten es zusammen, das Auge isst ja bekanntlich mit. Und dann hieß es nur noch: „Das Buffet ist eröffnet!“

Rudern an der Fritz-Kühn-Schule

Rudern an der Fritz-Kühn-Schule

In Kooperation mit dem Verein Schulrudern in Grünau e.V., waren die 10. Klassen der FKS zu Beginn des Schuljahres 2021/22 zu einer Exkursion zum Rudern.
Nach einer Einweisung und Vermittlung der wichtigsten Techniken im Ruderkasten, durften die Schülerinnen und Schüler direkt in C-Vierern auf das Wasser.
Im Vordergrund der Exkursion stand, die Lernenden mit dem neuen Gerät, dem Ruderboot, und der den meisten unbekannten Fortbewegungsform, dem Gleiten auf dem Wasser bekannt zu machen.
Für viele Schülerinnen und Schüler war das Fortbewegen in so einem schmalen und wackligen Boot eine große Herausforderung, die aber alle mit Bravour gemeistert haben.
Und wie zu erkennen ist, kam auch der Spaß nicht zu kurz.